Erste Seite | Weiter | Zurück

Amicus certus in re incerta cernitur - In der Not erkennst du den wahren Freund!
Bin jemand, der viele Ideen hat und diese nach und nach versucht umzusetzen und zu leben.
Nach dem Motto: ich will nicht mal sagen “ach hätte ich doch” versuche ich mein Leben einfach zu leben.
Träume davon mal Selbstversorger zu sein.
Koche gerne und gut - natürliches Essen halte ich für wichtig.
Leben bedeutet für mich die Natur zu schützen - um dem Menschen Inhalt zu geben.
Lebe gerne auch meine Ader des Mittelalters aus, in Form des Living Historie.
1959 in Wien geboren, habe ich nach der Berufsfachmatura, Studiert und 4 Jahre in Schottland gelebt - dessen Landschaft es mir sehr angetan hat.
4 Jahre war ich Mönch des Zisterzienserordens.
Meine verschiedenen Tätigkeiten in den vergangenen Jahren umfassen Flüchtlingsbetreuung ebenso wie Touristische Funktionen und politische Ämter, wie auch Funktionen im Management div. Firmen und Konzerne.
Im Grunde bin ich gegen diesen im Augenblick vorherrschenden Massenkomerz und Gewinnoptimierung um jeden Preis. Mag auch nicht “fun” um jeden Preis - ich bin ein gemütlicher und humorvoll lebensfroher Mensch - der noch immer Träumt und Visionen hat.
Eingebettet in die europäische Geschichte, bin ich ein überzeugter christlicher Humanist.
Bin keiner der mit dem Strom schwimmt - sondern auffordert nicht sich manipulieren zu lassen, sondern seinen eigenen Weg im Leben zu gehen und zu finden.
Lerne gerne Menschen kennen, also wer Lust, Zeit und die Liebe zum Leben hat, kann sich gerne melden.
Gutta cavat lapidem, non vi sed saepe cadendo - Ein steter Tropfen höhlt den Stein, nicht durch Gewalt, sondern durch stetes Fallen

Bitte besucht auch meinen BLOG
http://kulturkritikaustria.blogworld.at